Zum Barcamp Hamburg 2009

The grid at BarCamp Bangalore
Image via Wikipedia

Einerseits um es nicht zu vergessen andererseits um die vielen Eindrücke und Ideen weiterzugeben ein kleines Stichwort-Fazit zum Barcamp Hamburg. Wie sooft habe ich es nicht geschafft alle Vorträge die spannende Themen (Bsp. virales Design) hatten zu besuchen.

Google Adwords von Nikolai Roth

  • Quality Score war mir neu
  • Banner ausprobieren, performen beser als reine Textlinks, vor allem da wo noch wenig eingesetzt
  • Unterschiede von Suchseiten und Contentseiten nutzen
  • {keyword:default} einsetzen

Venture Capital Einblicke von eVenture Capital Partners

  • 10-20-30 Regel für Folien-Minuten-Schriftgröße
  • Ausgaben und Einnahmen ja Nutzer kalkulieren
  • Anwaltskosten trägt die Firma und nicht der VC
  • Equity Simulator um ein Gefühl für die Zahlen zu bekommen

Scrum Einblicke von Christian Maaß

  • Einblicke in den Einsatz von Scrum bei einem Autoscout-Projekt
  • Unterstützung der Geschäftsleitung nötig damit alle hinter Scrum stehen und nicht nur die IT
  • Antworten auf die Frage: Was macht man mit Abteilungsleiter in Scrum?
  • gute Diskussion zu den Problemen bei der Einführung

Zur Cloud Computing-Session hab ich keine Notizen, aber es war ein Spektakel von Buzzwords aus dem Bereich und interessant da Einblick zu bekommen.

Micropayment

  • Vergleich der unterschiedlichen Anbieter anhand eines imaginären Beispiels
  • neu für mich die Paysafe-Card und deren Nachteile für Anbieter
  • weiterhin Lastschrift, Amazon, Click&Buy

HTC Hero (vs. iPhone) von Oliver Überholz

Die Session macht die Android-Handys zu Kandidaten für das nächste Telefon, leider war etwas undurchsichtig ob die Vorteile allgemein für Android-Hardware gilt oder nur für das Beispiel Hero von HTC

  • Android hasst man in der ersten Woche mnach dem Kauf
  • Ausprobieren: Mindmap auf dem Telefon
  • man kann verschiedene Widgets installieren und parallel anzeigen und nutzen
  • es sind auch Szenen konfigurierbar (bspw. privat, Arbeit, Urlaub)
  • Sync machte Probleme
  • derzeit keine Tethering Apps!?
  • Shazaam ist ein MustHave
  • „man kann in Zukunft Flash direkt in iPhone-Apps exportieren“ Kommentar der äußerst interessant klingt

Affiliate Betrug

  • die kleine Vorstellungsrunde war gut, man konnte etwas Überblick bekommen wrr so da ist
  • „Last-cookie-wins“ oder auch cookiedropping als Betrugsformen waren mir neu

ecommerce zukunft von Alexander Graf

  • krönender Abschluss des BC
  • Transparenzdilemma
  • Zukunfts-Vision
  • Kassenzone für weitere Infos

Spannend war auch die Führung durch den Matrix-Fotoring von Otto, 18 Canon EOS 30D können hier in parallel oder hintereinander eingesetzt werden.

Soweit so kurz, es war klasse und gern wieder!

Reblog this post [with Zemanta]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.