Archiv der Kategorie: mobile

Belohnung: Wer sagt mir wie man die Tastaturshortcuts im Google Reader (mobil) im Handybrowser benutzt!?

Eigentlich nicht schwer sich die Belohnung zu holen. Der Google RSS Reader in seiner mobilen Version ist dafür bestimmt auf dem Handy oder anderen Kleingeräte genutz zu werden. Die Tastaturkommandos sollen die Bedienung noch weiter vereinfachen.

Doch drei Browser ein Problem: Auf meinen Nokia E61 sind der Nokia Browser, Teashark[seit gestern] (beide basierend auf Webkit) und der Mercedes unter den mobile Browsern Opera mini installiert. Alle bringen standardmäßig ihre eigenen, sehr nützlichen Tastaturshortcuts[1][2] mit. Keiner läßt einem die Freiheit die seitenspezifischen Abkürzungen zu nutzen.

Wer herausfindet wie man trotzdem ans Ziel gelangt und auf kürzestem Weg die mobile welt besurft dem sei eine Belohnung versprochen.

tastatur

Mobile Monday #1 – Besucherkommentar

Endlich gab es auch in Berlin, der Hauptstadt der Kreativen (nach Meinung der Veranstalter) auch einen Mobile Monday. Mit der PanAm-Lounge über den Dächer der Stadt nahe dem Europacenter an einem würdigen Ort für eine Premiere. Einige Bekannte Gesichter von ähnlichen Veranstaltungen (bdvb StartupLounge) waren vor Ort.

Eine lose Auflistung der Vortragenden (mit Namen bei all denen die sich vorgestellt haben) soll einen Überblick geben was so los war. Dabei ein Kommentar von mir, falls es was zu sagen gibt.

[UPDATE] Selbst Heise ist eine Meldung wert!

Firefox fürs Telefon, bald…

Gelesen bei heise, zusätzlich informiert bei den Programmierern von Mozilla im Blog, der Firefox-Browser soll mobil werden. Auch wenn die Ankündigung eher von langfristigen Plänen spricht, ist das ja schon mehr als keine Unterstützung, wie bisher, für die Welt der mobilen Endgeräte.

Ich bin gespannt, schon die Ankündigung das auch die Erweiterungen zum Browser funktionieren sollen, verspricht Spannung.

MiniGPS – die Lösung für zukünftige Probleme mit MicroBlogging-Diensten

Auf der Suche nach nützlichen kleinen Applikationen für mein NOKIA E61 bin ich bei E61Effect auf einen Artikel über miniGPS von PSILOC gestossen. er schreibt kurz was zum Anwendungsszenario, wobei mir da noch mehr einfällt.

Im Zusammenspiel mit twitter oder plazes lassen sich noch ganz andere UseCases erdenken. Wer will zum Beispiel immer wenn man nach Hause kommt oder auf den Beachvolleyballplatz erst dran denken eine SMS an den Dienst zu senden. Geht doch viel einfacher. Den Event einfach so legen, dass eine Benachrichtgung automatisch rausgeht.

Den Standardfall „Uni und das Telefon auf lautlos“ muss ich nicht extra erwähnen..