Geburtstag und das beste Geschenk (für mich)

Alle Jahre wieder feiert Mensch „runde Geburtstage“. Dann fragen die Freunde und Verwandten nach Wünschen. Gäbe es Geschenke, auf die ich mich besonders freuen würde. Dieses Mal war die Antwort einfach – ich wünsche mir nichts!

Ich sagte meine Frau, die meist mit der Frage aus dem privaten Umfeld konfrontiert wurde, „Bloß nichts Neues kaufen! Keinen Kram, nichts aus Plastik oder aus China! Nichts, was die Umwelt belastet. Eigentlich habe ich alles. Die Leute sollen nichts kaufen! Ach sag einfach keine Geschenke!“

Doch dann kam ihr eine Idee, eine sehr passende, noch besser als NICHTS, genau mein Wunsch:

Das einzige, was Sebastian zur Zeit WIRKLICH beschäftigt, ist die Rettung des Klimas. Er sorgt sich um die Zukunft seines Sohnes und seiner zukünftigen Enkel und sieht es in unserer aller Verantwortung, JETZT alles uns Mögliche zu tun, um es noch irgend wie zu retten.

Das beste Geschenk, das ihr Sebastian daher machen könnt, ist euch für’s Klima einzusetzen.

Meine Frau

Sie baute eine kleine Website und half meinen Freunden und Verwandten mir diesen Wunsch zu erfüllen. Mit einigen guten Tricks und Tipps, seht selbst (zur Anleitung).

Dies war ein großer Erfolg. Auch wenn es zu Beginn holprig anlief. Nicht jeder konnte mit dieser Idee etwas anfangen. Aber zur Feier präsentierten alle Gäste stolz ihren Beitrag.

  • Keine Plastikflaschen mehr einkaufen
  • Heizungsanlage erneuern
  • Beim Einkauf auf verpackte Waren verzichten
  • mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren
  • … und vieles mehr

Jede:r machte sich am Ende Gedanken und brachte sich ein. Ja, mit mehr oder weniger großen Folgen, aber das Thema war für einen kurzen Augenblick in den Köpfen. Steter Tropfen höhlt den Stein! Was ich nicht gedacht hätte, alle zeigten Interesse und waren inspiriert. Selbst hartnäckige Kandidaten, sagten Sätze wie „interessiert mich eigentlich nicht, aber so habe ich mit mal damit beschäftigt“.

Ihr könnt das nachahmen, die Anleitung teile ich mit euch. Danke an meine Frau und alle die mit ihrem Geschenk, egal wie klein, nachhaltig etwas für das Klima tun!